Shisha Reinigen

Shisha Reinigen

Mit der Zeit merkst du garantiert, dass deine Shisha nicht mehr so schmeckt wie vorher.
Überall spuren des täglichen Gebrauchs, ein merkwürdiger Geruch und Geschmack macht sich breit. Meistens liegt es daran das der Kopf und der Aufsatz über die zeit so verdreckt sind, das kein Geschmack mehr durch kommt.

Hier Erhältst du Tipps und Tricks zur Reinigung deines Kopfes !

Fangen wir an mit dem Shishakopf

Grundsätzlich solltet ihr einen Kopf NIEMALS direkt nach dem Rauchen mit Wasser ausspülen. Wir Empfehlen daher den Kopf IMMER erst abkühlen zulassen, da die Chance das euch euer Kopf kaputt geht, sehr hoch ist aufgrund von großen Temperatur unterschiede.

Als Erstes solltest du deinen Shisha Kopf gründlich von Tabakresten befreien.

Hin und wieder passiert es gerne das euch der Tabak im Kopf festbrennt und schwarze Stellen hinterlässt. Stell den Shishakopf in Behälter rein, und füll den Behälter mit kochendem Wasser auf.


Lass das ganze ca. 20-30 min Abkühlen, die alten Tabakreste werden durch das Heiße Wasser eingeweicht und man diese leicht mit einer Bürste entfernen.

Aufsatz richtig Reinigen !

Dasselbe machst du natürlich mit deinem Aufsatz. Da spielt es auch keine Rolle, ob ihr einen Kaminaufsatz, OneSmoke, HMD oder eine Smokebox habt.
Alles lose in einem Behälter stellen, Kochend heißes Wasser in den Behälter füllen, und für ca. 20-30 min stehen lassen.

Du wirst überrascht sein, wie viel schmutz in einem vermeidlich sauberen Kopf oder Aufsatz sein kann.

Eine Antwort hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are makes.