Shisha Hygiene Tipps

Wir sind hoffentlich nicht der erste Ort, der Ihnen von dem COVID-19-Virus erzählt, das sich derzeit auf der ganzen Welt verbreitet. Wenn dies der Fall ist, waschen Sie bitte Ihre Hände und geben Sie Corona in Ihre Suchleiste ein (nicht das Bier). Die Schwere dieses Virus hat so stark zugenommen, dass sich viele von uns freiwillig / unfreiwillig selbst isolieren. Außerdem haben mehrere Unternehmen geschlossen, darunter Shisha Bars.

Die Informationen darüber, was Sie tun sollten und was nicht, um nicht krank zu werden, erwähnen normalerweise nichts über Shisha, aber wir sind nicht überrascht. Deshalb sind wir hier; um Ihnen einige hilfreiche Informationen zu geben!

1. VERSUCHEN SIE, IHRE SHISHA NICHT ZU TEILEN

Endlich haben Sie eine Ausrede, alles für sich zu behalten!  Scherz beiseite, wenn möglich, versuchen Sie während Ihrer Runde, nicht die gleiche Shisha mit jemand anderem zu teilen.  Es ist zwar toll, einen separaten Schlauch oder einen Einwegschlauch zu haben, aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass das Virus während einer Spülung mit abgestandenem Rauch in die Bowl geschoben werden kann, um dann vom nächsten Freund wieder hochgezogen zu werden. Dies ist ein großartiger Zeitpunkt, um die zweite Shisha herauszuholen oder sich eine billige zweite Shisha zu besorgen, um sie mit Freunden um sich zu haben.

2.  NUR SAUBERES ZUBEHÖR VERWENDEN

Halten Sie Ihr eigenes Zubehör so sauber wie möglich, jeden Tag und nicht nur während einer Pandemie.  Zu diesem Zweck ist eines der besten Desinfektionsmittel Wasserstoffperoxid, da es die Oberfläche Ihrer Metall- oder Silikonteile nicht beschädigt. Sie können jedoch auch eine Lösung aus 4 Teelöffeln Bleichmittel pro 1 Liter Wasser oder Isopropylalkohol-Lösungen mit mindestens 70 Prozent Alkohol verwenden.  (Bitte beachten Sie, dass sowohl Bleichmittel als auch Isopropylalkohol bei längerem Gebrauch Ihr Zubehör verfärben oder beschädigen können).

3.  SICHERSTELLEN, DASS ANDERE SAUBERES ZUBEHÖR VERWENDEN

Ebenso wie bei Nummer 2 stellen Sie bitte sicher, dass Sie nur Zubehör von einer vertrauenswürdigen Quelle (wie uns, nicht den Raubkopie-Amazonenmüll) verwenden, von der Sie wissen, dass sie alle Vorsichtsmaßnahmen trifft, um sicherzustellen, dass das Zubehör so sauber wie möglich ist. Nur weil Sie nicht den gleichen Schlauch wie Ihr Freund benutzen wollen, heißt das nicht, dass Sie sich den alten Schlauch schnappen, den Sie vor Monaten gegen Ihren jetzigen getauscht haben. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um einen Einweg Shisha schlauch zu benutzen.

4. VERSUCHEN, OPTIMISTISCH ZU BLEIBEN

Wahrscheinlich wissen Sie das bereits, aber je besser Ihre allgemeine Stimmung, desto besser werden Ihr Geist und Ihr Körper funktionieren; dies schließt auch Ihr Immunsystem ein. Es steht außer Frage, dass wir alle unter großem Stress stehen, aber wenn Sie können, versuchen Sie, nach den Dingen zu suchen, die Ihnen helfen, Ihr Gleichgewicht wiederzufinden, seien es Filme, Bücher, Ihre Freunde oder irgendwelche Hobbys, die Sie haben und die Sie nicht unnötigen Risiken aussetzen.  Außerdem kann ein tieferes, genaueres Verständnis von Covid19 einige der Ängste und des Stresses, die derzeit damit verbunden sind, lindern. 

5. GESUNDEN MENSCHENVERSTAND ANWENDEN

Verwenden Sie am Ende des Tages bitte einen gesunden Menschenverstand. Reiben Sie während einer Pressekonferenz nicht an allen Mikrofonen, lecken Sie keine Gegenstände im Lebensmittelgeschäft ab oder versuchen Sie eine der Corona-Herausforderungen von Tik-Tok (tun Sie das auf keinen Fall). Sie schaffen das schon.

Wir stecken alle zusammen in dieser Lage, und gemeinsam werden wir es schaffen.

<3 Shishabunker

(Wir sind keine Ärzte)

Shishabunker Experte <3

all author posts

Eine Antwort hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are makes.